0254 Sattlerplatz:
Umnutzung des Hirmer-Parkhauses


Ort
München
Planung / Realisierung
2017
Leistungsphasen
Studie
Bauherr
--
Größe
--
Bausumme
--
Architekt
Muck Petzet Architekten und Mathieu Wellner
Team
Muck Petzet, Elke Doppelbauer,
Jakob Eden, Simona Luppi


Petition „Gegen den Abriss des Hirmer-Parkhauses in der Münchner Innenstadt!" unterschreiben

Das Hirmer-Parkhaus in der Münchner Innenstadt soll abgerissen werden, es soll Platz für ein weiteres Stück kommerzialisierter Innenstadt geschaffen werden. Hierfür soll ein zentrales Grundstück der Landeshauptstadt München in private Hände gegeben werden. Welche anderen Chancen würden sich hier - in einem der letzten möglichen Ruhe- und Entwicklungsräume der Innenstadt - auf einem öffentlichen Grundstück - bieten?

Als interessierte Bürger haben wir im August 2017 mit einer Eröffnung den Sattlerplatz auf dem Dach des Parkhauses proklamiert. Diese herausgehobene Fläche, mit einzigartigem Blick über die Innenstadt, ist ein wertvoller, urban bespielbarer Raum.

Das Parkhausgebäude bietet auch in seinem Inneren vielfältige Möglichkeiten der Aneignung und Umnutzung - ohne seinen praktischen Nutzen zu verlieren.

Ja, der Sattlerplatz ist bereits da. Er muss nur noch als solcher öffentlich gewidmet und programmiert werden.

Sattlerplatz n.e.V.
Muck Petzet und Mathieu Wellner, 2017



Impressum:

Muck Petzet Architekten

Architekt BDA Dipl.-Ing. Muck Petzet
Landwehrstrasse 37
D - 80336 München
E-Mail: sekretariat(at)muck-petzet.com

Der Architekt Muck Petzet ist Mitglied
der Bayerischen Architektenkammer,
Waisenhausstraße 4, 80637 München
Mitgliedsnummern: 172838. Hinweise
zum bayerischen Architektengesetz und
der Berufsordnung sind einsehbar unter
www.byak.de

Das Copyright der auf dieser Seite ver-
wendeten Fotos und Illustrationen liegt
bei den Fotografen. Die Verwendung
dieser Fotos ist nur nach Rücksprache
mit den Verfassern der Bilder möglich.
Nehmen Sie zu diesem Zweck Kontakt
mit uns auf. Wir vermitteln Sie an die
Urheber weiter.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger
inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir
keine Haftung für die Inhalte externer
Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten
sind ausschließlich deren Betreiber
verantwortlich.



© Koopmann-Pedersen
< zurück