0130 Marstall
What´s already there!


Ort
München
Planung / Realisierung
2007
Leistungsphasen
Wettbewerb, Sonderpreis
Bauherr
Landeshauptstadt München
Größe
--
Bausumme
--
Architekt
Muck Petzet Architekten mit Mathieu Wellner
Team
Muck Petzet, Mathieu Wellner, Luise Angelmaier, Zhuoying Zhou


Anpassung der Nutzung statt Zerstörung des Bestandes

Wettbewerbsaufgabe war es, alternativ den Umbau des Marstalls zu einem Konzertsaals oder einen multifunktionalen Veranstaltungsaal zu untersuchen:

Unser Beitrag negierte die Vorgaben des Raumprogramms, dessen Erfüllung in beiden Fällen zu einer Überfrachtung und Zerstörung der klenzschen Hofreitschule führen würde. Vielmehr wurde ein, zum vorhandenen Inhalt (dem Marstalltheater) und dem Raumpotential des Klenzebaus passendes, Raumprogramm entwickelt: Die Eingriffe in den Bestand wurden dabei minimiert. Ein ephemeres Möbel übernimmt die notwendigen Funktionen:

Treppen, Aufzüge, Garderoben, Kasse, WC-Anlagen, Technikraum, Empore, Tribüne, Projektionsraum, Projektionsfläche, Bar, Lager, Shop und Aussichtsgalerie. Ein sich mit den Nutzungen und Aufführungen wandelndes, erneuerndes, überraschendes Element.

Die Jury honorierte trotz Abweichung von dem vorgegebenen Programms die Radikalität der Arbeit im Umgang mit dem historischen Gebäude mit einem Sonderpreis.



Impressum:
Muck Petzet Architekten

Architekt BDA Dipl.-Ing. Muck Petzet
Landwehrstrasse 37
D - 80336 München
E-Mail: sekretariat(at)muck-petzet.com

Der Architekt Muck Petzet ist Mitglied
der Bayerischen Architektenkammer,
Waisenhausstraße 4, 80637 München
Mitgliedsnummern: 172838. Hinweise
zum bayerischen Architektengesetz und
der Berufsordnung sind einsehbar unter
www.byak.de

Das Copyright der auf dieser Seite ver-
wendeten Fotos und Illustrationen liegt
bei den Fotografen. Die Verwendung
dieser Fotos ist nur nach Rücksprache
mit den Verfassern der Bilder möglich.
Nehmen Sie zu diesem Zweck Kontakt
mit uns auf. Wir vermitteln Sie an die
Urheber weiter.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger
inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir
keine Haftung für die Inhalte externer
Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten
sind ausschließlich deren Betreiber
verantwortlich.



Grundriss EG / Grundriss OG
Schnitt
< zurück